Aktuelle Stellenanzeigen:

Weiterhin Vertreter im Hauptausschuss der Bayerischen Krankenhausgesellschaft

Ansbach. Landrat Dr. Jürgen Ludwig wurde in der gemeinsamen Sitzung von Präsidium und Landesausschuss des Bayerischen Landkreistages am 21. Februar in München erneut zum Mitglied des Hauptausschusses der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG) benannt. Als seine Stellvertreter wurden der Landrat des Landkreises Neustadt a. d. Aisch-

Der Ansbacher Landrat Dr. Jürgen Ludwig. Foto: Heinz Meyer

Bad Windsheim, Helmut Weiß, und der Landrat des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen, Gerhard Wägemann, bestimmt. Da die Amtsperiode des Hauptausschusses zum 31. Dezember 2018 endet, erfolgte in der Sitzung eine Benennung der Mitglieder bis zum Ende der Kommunalwahlperiode 2020. Die BKG ist Interessenvertreter der Bayerischen Krankenhausträger und deren Spitzenverbände. Ihr Ziel ist dabei, die gesundheitliche Versorgung in Bayern weiterzuentwickeln und die Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser zu verbessern. Der Hauptausschuss der BKG trifft sich mindestens einmal jährlich um sich unter anderem mit neuen Gesetzesvorhaben für Krankenhäuser zu beschäftigen.

Related Posts

Ostergruß des Landrats im Zeichen der Corona-Pandemie
Theatergruppen für kulturelles Schaffen ausgezeichnet
1. Pflegestützpunkt im Neckar-Odenwald-Kreis