Aktuelle Stellenanzeigen:

Kurtz Ersa erneut Top-Arbeitgeber!

Sechster Platz FOCUS-Ranking für den Maschinenbauer

Kreuzwertheim, 04.03.2021 Erneut zählt der Kurtz Ersa-Konzern zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands. In der Kategorie „Maschinenbau- und Anlagenbau“ landeten die Nordbayern auf einem hervorragenden 6. Platz – noch vor namhaften Unternehmen wie STIHL, Festo, John Deere, Jungheinrich und MAN. Einmal mehr hat das in Zusammenarbeit von FOCUS-BUSINESS und dem Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu ermittelte Ranking die besten Arbeitgeber in Deutschland mit 500 und mehr Beschäftigten ermittelt. Analysiert wurden dazu über 950.000 Unternehmen und mehr als 4 Mio. Bewertungen auf der Webplattform Kununu, um am Ende die 1.000 besten Arbeitgeber in Deutschland zu bestimmen. „Wir freuen uns sehr über dieses Ergebnis, bestätigt es doch unsere strategische Fokussierung auf den Maschinenbau. Die Auszeichnung ist für uns noch wertvoller, da sie Anerkennung für unsere Arbeit in besonders schwierigen Zeiten darstellt. Daher möchte ich an dieser Stelle auch im Namen des Managements ein großes Dankeschön an die gesamte Kurtz Ersa-Belegschaft aussprechen“, sagte Kurtz Ersa-Personalleiterin Verena Alina Frankl.

Top-Platzierung für Kurtz Ersa: 6. Platz in der Kategorie „Maschinen- und Anlagenbau“ beim FOCUS-Ranking.

Der hervorragenden Platzierung beim FOCUS-Ranking gingen zahlreiche Auszeichnungen in 2020 voraus – unter anderem ein Top-Ergebnis bei der Capital-Studie „Deutschlands beste Ausbilder“, eine Top-Ten-Platzierung unter den familienfreundlichsten Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau (Freundin), „Beste Arbeitgeber“ für Frauen (Brigitte) und im Maschinenbau (MaschinenMarkt) sowie die nahtlose IHK-Zertifizierung über viele Jahre als Ausbildungsbetrieb. Neben einer vielseitigen, attraktiven Ausbildung bietet das inhabergeführte Familienunternehmen seinen Fachkräften ein starkes Leistungspaket mit überdurchschnittlicher Vergütung, sicheren Arbeitsplätzen und anspruchsvollen Aufgaben. Dazu gehört auch ein wirksames Anti-Corona-Management, das die Beschäftigten des Kurtz Ersa-Konzerns nachhaltig schützt.