Aktuelle Stellenanzeigen:

Kunstausstellung im Foyer der Stadthalle

Schützenmarkt Buchen – Neu – Kunstausstellung im Foyer der Stadthalle- dieses Jahr mit Kaffee und Kuchen

Buchen. Wie in jedem Jahr werden die Künstler aus der Region rund um Buchen anläßlich des Buchener Schützenmarktes einen Einblick in ihr reichhaltiges Schaffen geben.
Neu in diesem Jahr ist der Ort und eine Bewirtung mit Kaffee und Kuchen. Statt im Wimpinasaal werden die Künstler Ihre neuen Werke im Foyer der Stadthalle zeigen. Die Steinzeittrommler werden die Ausstellung mit Kaffee und Kuchen berreichern. So ist die Möglichkeit gegeben, sich inmitten der Kunst niederzulassen, kurz innezuhalten, einen Kaffee zu trinken und in aller Gemütlichkeit durch die Ausstellung zu schlendern. Bei schönem Wetter besteht die Möglichkeit, während der Ausstellung vor der Stadthalle Platz zu nehmen und sich eine kurze Pause zu gönnen.
Die Sprecherin der Buchenener Künstler Christine Böhrer, welche schon seit 22 Jahren die Künstler betreut und organisiert, lädt die Buchener Bevölkerung ganz herzlich zu einem Besuch in die Ausstellung ein und freut sich, dass wieder so viele Künstler in diesem Jahr teilnehmen.
Durch die 37. Kunstausstellung wird das Foyer der Stadthalle während des Buchener Schützenmarktes zu einem Plattform der Kreativität. Das breitgefächerte Spektrum bietet einen Treffpunkt sowohl für anspruchsvolle Kunstliebhaber als auch für Hobbyfreunde, die sich hier Anregungen für das eigene Wirken holen wollen.
Das Geheimnis des lang anhaltenden Erfolges der Ausstellung besteht darin, sich in jedem Jahr neu zu finden, neu zu gestalten, mit neuen Künstlern und neuen Ideen aber auch mit alten, bisher dabei gewesenen Künstlern, welche immer wieder auch mit neuen Ideen überraschen.
Alle Kunsthandwerke sind selbst hergestellt und gefertigt, darauf wird großen Wert gelegt. Es zählt vor allem die Originalität der dargestellten Werke. Auch in diesem Jahr sind wieder neue Künstler dabei, welche ihre hochwertigen Kreationen präsentieren. Das Foyer der Stadthalle wird dekorativ in neuem Glanz erscheinen.

Ausgestellt werden in diesem Jahr:
Holzarbeiten, Keramik für innen und außen, Tierbilder, Kreatives aus Stoff und Filz, Metallarbeiten, Schmuckunikate aus Gold und Silber mit Perlen und Edelsteinen, Moderne Acrylbilder, , Weißstickerei, dekorative Wohnideen für Haus und Garten, Gehäkeltes, Liköre, Schnitzarbeiten, Floristik, Korbflechten, Spinnradvorführungen, Blumenbilder, Ölmalerei, Holzskulpturen, Kohlearbeiten, Ideen aus Kupfer, Kinderbekleidung aus dem Odenwald, Äpfel und Gemüse aus eigenem Anbau, Betonarbeiten, Tiffany, Buchener Ansichten, Tierfiguren aus Stein und Stahl, Eingemachtes und vieles mehr.

Die Kunstausstellung regionaler Künstler im Foyer der Stadthalle mit Kaffee und Kuchen ist von 31.08. – 08.09.2019 von 14 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Montag bis Mittwoch ist geschlossen. Sonntags ist bereits ab 13 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos und die Stadthalle ist barrierefrei zugänglich.

Related Posts

17. Kunsthandwerkermarkt in Buchen
„Bier gut – alles gut!“ Der Schützenmarkt startet.
Kinderhochschule Medizin – Karten noch erhältlich