Aktuelle Stellenanzeigen:

Gemeinnütziges Wohnungsunternehmen mit ca. 600 Mitgliedern

 

Bad Mergentheim. Die 1924 als gemeinnütziges Wohnungsunternehmen gegründete Genossenschaft verfügt über einen Eigenbestand von etwa 290 Wohnungen und gewerbliche Einheiten sowie zahlreiche Tiefgaragen und Pkw-Stellplätze in Bad Mergentheim, Wertheim, Niederstetten und Weikersheim.

 

Das Angebot reicht hierbei vom 1-Zimmer-Appartement bis zu familiengerechten 3-4 Zimmerwohnungen. Dabei ist das Unternehmen in erster Linie darauf bedacht, den Mitgliedern dauerhaft preiswerten Wohnraum zur Verfügung zu stellen, den Sie aufgrund von Dauernutzungsverträgen langfristig anmieten können.

 

Das vor über 90 Jahren gegründete Wohnungsunternehmen verzeichnete auch im Geschäftsjahr 2016 wiederum eine gute Entwicklung. Die in den letzten Jahren vorgenommene Dividendenausschüttung betrug 5,0% auf die Geschäftsguthaben.

 

Bei der Genossenschaft sind insgesamt rd. 600 Mitglieder beteiligt. Das Unternehmen verfügt über ein umfassendes Dienstleistungsangebot rund um die Immobilie. Neben der Vermietung der Bestandwohnungen, der Verwaltung von Fremdeigentum nach dem WEG, der schlüsselfertigen Erstellung von Wohneinheiten, erfolgt auch die Vermittlung von Wohnimmobilien.

 

 

 

Kreisbau Main-Tauber eG

www.kreisbau-mt.de

 

An der Bad Mergentheimer Herrenwiesenstraße hat die Kreisbau Main-Tauber einen Wohnpark mit ingesamt 27 Wohnungen erstellt.

 

Bauhistorie Wohnpark Herrenwiesen in Bad Mergentheim

 

06/2012                      Beginn Verhandlungen mit Grundstückseigentümern

10/2012                      Abschluss Kaufvertrag des Grundstücks

02/2013                      Baugrunduntersuchung

04/2013                      Abbruch Altgebäude

10/2013                      Beauftragung Architekt (Imhof & Imhof) mit Planung

06/2014                      Einreichung Bauantrag bei Stadt Bad Mergentheim

02/2015                      Erteilung Baufreigabe zum Bauvorhaben

08/2015                      Abschluss erster Kaufverträge

10/2015                      Spatenstich und Beginn der Baumaßnahme

05/2017                      Einzug der ersten Bewohner

09/2017                       Fertigstellung des Bauvorhabens

 

Alles Wissenswerte rund um den Wohnpark Herrenwiesen

 

 Das aktuelle Neubauvorhaben der Kreisbau Main-Tauber befindet sich in der Herrenwiesenstraße 20-24 in Bad Mergentheim.

 

Auf dem ca. 4.500 qm großen Grundstück hat das genossenschaftliche Wohnungsunternehmen 3 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 27 Wohnungen erstellt.

 

In jedem der Gebäude befinden sich 9 Wohneinheiten:

 

  • drei 2-Zimmerwohnungen mit ca. 70 qm Wohnfläche,
  • drei 3-Zimmerwohnungen mit ca. 100 qm Wohnfläche und
  • drei 4-Zimmerwohnungen mit 114 bzw. 133 qm Wohnfläche.

 

Die gesamte Wohnfläche beträgt 2.668 qm. Besonders hervorzuheben sind die

6 Penthousewohnungen mit umlaufender Dachterrasse.

 

Zu jeder Wohnung gehört ein Pkw-Stellplatz. Erstellt wurden auf Erdgeschossebene 16 Garagen, 2 Carports; 4 überdachte Stellplätze und 5 Außenstellplätze. Nachdem das Gebäude im Hochwassergebiet Nähe Wachbach und Tauber liegt, wurde bewußt auf die Erstellung einer Tiefgarage verzichtet.

 

Die nach KfW-70-Standard erstellten Wohnungen mit einem Energiebedarfswert in Höhe von 42 kWh/m² sind durch folgende, hochwertige Ausstattungen gekennzeichnet:

 

  • Wärmedämmverbundsystem
  • 3-Scheiben-Isolierverglasung
  • kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Wärmeversorgung über Fernwärme
  • Fußbodenheizung
  • Barrierefreier Hauszugang
  • Aufzug in jedem Gebäude
  • Bodengleiche Dusche
  • Elektrische Rollläden bzw. Raff-Store-Anlagen
  • Videosprechanlage

 

Mit einem Verkaufsvolumen in Höhe von rd. 8,0 Mio. € ist dieses Bauvorhaben das größte Projekt der Kreisbau seit mehreren Jahren.

 

24 von 27 Wohnungen sind verkauft. Aktuell können noch folgende Wohnungen erworben werden:

 

  • 4-Zimmer Etagenwohnung, 114 qm WF, 1. OG mit Balkon
  • 4-Zimmer Penthousewohnung mit 133 qm WF und umlaufender Dachterrasse
  • 4-Zimmer Etagenwohnung, 114 qm WF, 1. OG mit Balkon

 

 

 

 

 

Aufgrund der Wohnungsgrößen ist Wohnraum für rd. 80 Personen entstanden; aktuell wohnen in der Wohnanlage 25 Personen. Viele davon kommen von außerhalb Bad Mergentheims.

 

Damit hat die Kreisbau einen Beitrag zum Bevölkerungswachstum der Großen Kreisstadt geleistet; bzw. Wohnraum geschaffen, um den angespannten Wohnungsmarkt im Stadtzentrum zu entlasten.

 

Als besonderen Service übernimmt die Kreisbau die Vermietung der Wohnungen im Auftrag der Kapitalanleger. Folgende Wohnungen stehen noch zur Vermietung an:

 

  • 2 Zimmer Etagenwohnung mit Balkon, 73 qm, 1. OG, Carport
  • 3 Zimmer Etagenwohnung mit Balkon, 103 qm, 2. OG, überdachter Stellplatz
  • 3 Zimmer Penthousewohnung mit umlaufender Dachterrasse, 113 qm. Garage

 

Mietpreise auf Anfrage.

Am Tag der offenen Tür am 24.September besteht die Möglichkeit eine Wohnung im gerade fertiggestellten Wohnpark Herrenwiesen zu besichtigen.

Related Posts

Kindergarten entsteht in rasendem Tempo
Der Brandschutz soll optimiert werden
Langjähriger Dozent der DHBW verabschiedet