Aktuelle Stellenanzeigen:

An sechs Tagen kamen fünf Filme zur Aufführung

Burgbernheim (hm). Vom 6. bis 11. August fanden jetzt auf dem Kapellenberg in Burgbernheim die diesjährigen Kinotage statt. Präsentiert wurden diese vom Filmpalast Ballhaus Forum Rothenburg und lockten täglich bis zu 800 Besucher zu dem Open-Air-Event. Jeweils um 21 Uhr (nach Einbruch der Dunkelheit) kamen in diesem Jahr die Filme „Monsieur Claude 2“, „Die Goldfische“, „Bohemian Rhapsody“, sowie „Alladin“ zur Aufführung. Gleich zweimal (am Donnerstag und Sonntag) wurde die bayerische Krimi-Komödie „Leberkäs Junkie“ zur Aufführung gebracht. Selbst aus der weiteren Umgebung hatten zahlreiche Besucher den Weg auf den idyllischen Kapellenberg gefunden. Für das leibliche Wohl hatte der TSV Burgbernheim gesorgt.

Zahlreiche Zuschauer bevölkerten den Kapellenberg. Foto: Heinz Meyer

 

Related Posts

Streuobsttag geht in 19. Auflage
Bewegung und Kulinarisches in der freien Natur
18. Auflage des Streuobsttages