Aktuelle Stellenanzeigen:

IT MEET & GREET – Online-Kennenlerngespräch bei Würth Industrie Service sichern.

Bad Mergentheim/Main-Tauber-Kreis. IT-Small Talk so unkompliziert wie noch nie: Am Mittwoch, den 01. Dezember 2021 lädt die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG zum ersten „IT MEET & GREET“ im Rahmen einer Online-Veranstaltung ein. Ab 08.00 Uhr haben sowohl Schülerinnen und Schüler, Studierende als auch Berufserfahrene die Möglichkeit, sich im Rahmen individueller Zeitslots mit erfahrenen Führungskräften sowie Ausbildungs- und Praktikantenverantwortlichen aus den verschiedenen IT-Bereichen im Einzelgespräch auszutauschen – und das ganz ohne Bewerbungsformalitäten.
 
Ganz gleich, ob erfahrene IT-Experten, IT-Einsteiger oder IT-Begeisterte: Mit der Möglichkeit, sich exklusiv mit Führungskräften sowie Ausbildungs- und Praktikantenverantwortlichen aus der IT auszutauschen und sich einen unmittelbaren Eindruck über die verschiedenen IT-Prozesse in einem der modernsten Logistikzentren für Industriebelieferung Europas zu verschaffen, bietet der C-Teile Partner ein Meet & Greet der besonderen Art. In erster Linie geht es darum sich persönlich kennenzulernen, Fragen zu klären sowie gemeinsam über relevante IT-Themen zu fachsimplen. Fachliche Small-Talks über künstliche Intelligenz, kollaborative Robotik, Virtualisierung von Servern, Automatisierung oder auch die Nutzung von Spracherkennung sowie die Voraussetzung für mobiles Arbeiten via VPN dienen dazu, sich über zukunftsweisende Themen auszutauschen. Dabei erhalten Interessierte einen direkten Einblick in den Fachbereich – völlig unverbindlich und unkompliziert. Daneben besteht die Möglichkeit, sich über eine Ausbildung, ein duales Studium, ein Praktikum, eine Abschlussarbeit oder eine Festanstellung zu informieren – und das bei einem der größten Arbeitgeber der Region Main-Tauber: der Würth Industrie Service.
 
IT-Prozesse im modernsten Logistikzentrum für Industriebelieferung Europas
Bereits heute wird die Würth Industrie Service mit einem der modernsten Logistikzentren für Industriebelieferung in ganz Europa in Verbindung gebracht. Doch nicht nur im Bereich der Logistik wird der C-Teile-Spezialist seiner Rolle als Innovationsführer gerecht. Digitale, vernetzte Systeme und Automatisierungstechnologien finden schon seit vielen Jahren Einsatz. Deshalb setzt das Unternehmen auf die Etablierung einer optimalen IT-Infrastruktur. Neben der Programmierung, Steuerung, Entwicklung und Betreuung hochmoderner Logistikprozesse legt der C-Teile-Partner unter anderem auch den Fokus auf die Weiterentwicklung hauseigener Lösungen. So konnte nicht nur die eigens entwickelte Software für das Warenwirtschaftssystem der Würth Industrie Service (Kanban-Management-System), sondern auch die Online-Informationsplattform innerhalb des Kanban-Systems (WIS-Portal) erfolgreich entwickelt werden. Außerdem zählen die Betreuung des Online-Shops, die Weiterentwicklung von SAP-Prozessen, die Datenbankadministration oder auch die Ausrollung und Neukonzeptionierung von Systemen und Innovationsprojekten sowie die Entwicklung von Apps zu den möglichen Schwerpunkten im Bereich der IT. Ob im Bereich der Soft- und Hardwareentwicklung, dem Prozess- und Projektmanagement oder der Wirtschafts- sowie Fachinformatik: in der Welt der IT eröffnen sich nie zuvor dagewesene Potenziale, die es auszuschöpfen gilt. Auch die Würth Industrie Service bietet mit verschiedensten Berufsbildern in diesem Bereich vielversprechende Zukunftsmöglichkeiten für den „Perfekten Job. Mit Sicherheit.“.
 
Interesse geweckt?
Um sich online zu treffen und ins Gespräch zu kommen sind nur wenige Klicks notwendig. Termin-Slot buchen, Meet & Greet vereinbaren, online vernetzen.
 
Anmeldungen können bis 28. November 2021 erfolgen über:
https://events.wuerth-industrie.com/itmeetandgreet
Bildunterschrift: Die Würth Industrie Service veranstaltet ein digitales „IT MEET & GREET“.
Bildquelle: Archiv Würth Industrie Service GmbH & Co. KG