Aktuelle Stellenanzeigen:

Höchste Medizinkompetenz auf dem flachen Land

 MVZ Regiomed Rothenburg ist Kompetenzzentrum für Koloproktologie

Seit dem 21.September 2017 ist das MVZ Regiomed Rothenburg durch den Berufsverband der Coloproktologen Deutschlands (BCD) als Kompetenzzent-rum für Koloproktologie zertifiziert. Für Patienten in der Region bedeutet die Auszeichnung, dass ihnen wohnortnah eine kompetente und laufend über-prüfte Anlaufstelle für den Fachbereich Koloproktologie zur Verfügung steht.

Das MVZ Regiomed Rothenburg ist in weitem Umkreis das einzige zertifizierte Kompetenzzentrum für Koloproktologie. „Die nächsten Zentren befinden sich in Frankfurt, Mannheim, Stuttgart, München oder Regensburg“, sagt Dr. Markus Zoller, Ärztlicher Leiter des MVZ und Sprecher des Kompetenzzentrums. Der Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie und Notfallmedizin hat zusammen mit seiner Kollegin Dr. Manuela Neubig, Fachärztin für Innere Medizin, Gastroenterologie, Ernährungsmedizin und Notfallmedizin, sowie dem Team des MVZ, die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zertifizierung erfüllt.

Um die ärztliche Versorgung betroffener Patienten auf internationalem Standard zu sichern, stellt der BCD seit vielen Jahren hohe Anforderungen an eine Zertifizierung. Betrachtet werden dabei unter anderem die ärztlichen Qualifikationen, die Abläufe der Behandlungen sowie eine ordnungsgemäße Dokumentation. Es sind hohe Mindestmengen der entsprechenden speziellen Verfahren zur Behandlung koloproktologischer Erkrankungen vorzuweisen. „Besonders gelobt wurde die Zusammenarbeit zwischen Gastroenterologie und Chirurgie unter einem Dach, quasi Tür an Tür“, hebt Dr. Neubig hervor. Auch die gute Zusammenarbeit mit der Klinik Rothenburg, in der Dr. Zoller auch stationäre Operationen durchführt, sichert die optimale Behandlung der Patienten.

Die Koloproktologie ist ein Spezialbereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den gut- und bösartigen Erkrankungen des Dickdarmes, Enddarmes und Afters. „Die Zertifizierung bedeutet für uns und unsere Patienten eine Bestätigung unserer langjährigen Arbeit. Wir bieten im MVZ Regiomed Rothenburg höchste fachliche Qualität auch fern der Großstadt an“, so Dr. Zoller.

MVZ Regiomed“: Dr. Markus Zoller und Dr. Manuela Neubig freuen sich über das Zertifikat „Kompetenzzentrum für Koloproktologie“, das dem MVZ Regiomed kürzlich verliehen wurde.VZ

Related Posts

Dinkelsbühl eröffnet die Marktsaison 2020
Auftakt zu Netzwerkveranstaltungsreihe mehr als gelungen
Markt der Genüsse