Aktuelle Stellenanzeigen:

Viele Attraktionen und Neuheiten warten auf die Besucher

Dinkelsbühl (pm/lz). Volksfest und Jahrmarkt der Dinkelsbühler Kinderzeche warten auch 2019 mit vielen Attraktionen und Neuheiten auf die Besucher. Ab dem 12. Juli wird auf dem Festplatz Schießwasen wieder gefeiert: Das Volksfest der Kinderzeche beginnt um 18:30 Uhr mit dem traditionellen Bieranstich durch Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer und bietet bis zum 17. Juli Familienvergnügen in bester Tradition und auch mit einigen Neuheiten.

Freuen sich auf „A scheene Kinderzech‘ 2019“: Florian Hauf, Thomas Staufinger, Bettina Schneider, Joachim Papert, Bernd Hauf, Jürgen Papert und Gerlinde Papert (v.l.). Foto: Lars Ehrmann

„Black out“ oder „Magic House“

41 Schausteller und Wirte präsentieren ihre vielfältigen Angebote. Ob Knusperhaus, Autoscooter, Pfeilwurfwagen, Kinderkarussell, Schiff- und Überschlagschaukel, Wellenflug oder die Berg- und

Talfahrt „Musik-Shop“ – moderne Fahrgeschäfte treffen auf dem Schießwasen auf beliebte Klassiker. Volksfestpremiere feiern dieses Jahr „Black Out“, Störzer und das „Magic House“ der Familie Kutschenbauer, Auch für die Kleinen gibt es neue Attraktionen. So warten heuer auf die Kleinen der Baby-Flug, die Kinder-Traum-Schleife und natürlich die beiden Kinderkarusselle.

Musik und Kulinarisches

Ausgelassene Stimmung bei Musik und leckeren Speisen von Hamburger, Würstchen bis geräucherten Fisch über Langosch, Pizza und Vegetarischen ist in dem prächtig geschmückten Festzelt der Familie Papert und in der Ausschankhütte „Stefansbräu“ garantiert. Ein besonderer Hinweis ist der Seniorennachmittag am Dienstag, 16. Juli wert, auf dem die

Schlagerstars „Wildecker Herzbuben“ (Hits wie Herzilein) auftreten. Ebenso am Dienstag und heuer neu ist der „Volksmusikabend“ mit Musik und Kulinarisches aus Südtirol.

Kinderzech`-Jahrmarkt

Beim traditionellen Kinderzech’-Jahrmarkt bieten zudem rund 70 Marktkaufleute den Besuchern wieder ein abwechslungsreiches Warensortiment an. Erhältlich sind Produkte wie zum Beispiel

Bürsten und Besen, Dekorationsartikel, Gewürze und Tee, Haushaltswaren, Hüte, Korbwaren, Schürzen, Socken, Tischdecken, Spiel- und Süßwaren und Wellnessprodukte.

Kindertag

Der letzte Tag des Volksfestes (Mittwoch, 17. Juli), ist Kindertag. Die Eintritts- und Fahrpreise sind für Kinder bis 14 Jahren in der Zeit von 12 bis 18 Uhr sind entsprechend ermäßigt.

Feuerwerk mit Stadtwappen

Am Mittwoch, 17. Juli wird wieder das Feuerwerk um 22:30 Uhr abgefeuert. Dieses Jahr hat die Firma Jorima aus Jagstzell den Zuschlag erhalten. Zu Beginn wird am Himmel das Wappen der Stadt Dinkelsbühl (roter Hintergrund und goldene Ähren) erstrahlen.

Durchfahrverbot

Um die Sicherheit aller Besucher und Fieranten auf den Marktstraßen zu gewähren wird auch dieses Jahr wieder speziell auf den Verkehr geachtet. In der Von-Raumer-Straße (bis Lidl) und in der Rudolf-Schmidt-Straße gilt ab 10:00 Uhr tägl. Absolutes Durchfahrverbot für Kraftfahrzeuge aller Art. In diesem Zusammenhang wird insbesondere auch auf die Anordnungen der

Straßenverkehrsbehörde (Beschilderung) verwiesen. Die Polizeiinspektion Dinkelsbühl wird gezielt darauf achten, Verstöße werden sofort geahndet.

Neu 2019: Pendelverkehr

Um den Schießwasen zu beleben wird es ab diesem Jahr einen Pendelverkehr geben. In sechs Touren werden ab 18:30 Uhr die Besucher aus dem Hesselberger Raum, aus dem

schwäbischen (Wört, Fichtenau und Marktlustenau) und aus den Stadtteilen auf die Kinderzeche gebracht. Rückfahrten wird es ab 24 Uhr geben.

Historisches Festspiel und Lagerleben

Nicht nur am Schießwasen beim Volksfest bestimmt gute Laune Dinkelsbühl: Lagerleben, historischer Festzug, Festspiel im Schrannen-Festsaal, Stadtübergabe am Altrathausplatz, Tänze am Weinmarkt, Früh- und Dämmerschoppen, Fahnenübergabe, Nachtwächterrundgang, Guckenbeschenkung am Rathaus und vieles mehr präsentiert das Historisches Festspiel „Die Kinderzeche“ vom Freitag, 12. Juli bis Sonntag, 21. Juli. Das Programm kann man dem aktuellen Kinderzech`-Programmheft oder unter www.kinderzeche.de entnehmen.

Related Posts

Jüdische Kultur in ihrer ganzen Vielfalt
198. Wertheimer Michaelismesse – Großes Volksfest vom 28. September bis 6. Oktober
198. Wertheimer Michaelismesse