Aktuelle Stellenanzeigen:

Gypsy Swing vom Feinsten – Konzert mit Joscho Stephan Trio

Niederstetten. Es ist immer ein Erlebnis einen wirklich herausragenden Musiker zu hören. Die nächste Chance dazu besteht am Donnerstag 05.08.021, wenn der Gitarrist Joscho Stephan mit seinem Trio ab 20.00 Uhr unter dem Kulturdach auf dem Frickentalplatz auftreten wird. Geboten wird eine mitreißende Interpretation des Gypsy Swing, wie man sie von Aufnahmen des legendären Jazzgitarristen Django Reinhardt kennt.

Joscho Stephans künstlerischen Wurzeln liegen in der Musik des Gipsy Swing. Der junge Gitarrist hat sich diese Musik angenommen, interpretiert sie virtuos und erweitert ihre Grenzen. Dabei zeigt sich er sich als phantastischer Solist der mit explosiver Dynamik, feinsten Nuancen und überraschenden Phrasierungen seinem Ruf als origineller Neuerer des Genres festigt. Wie kein anderer prägt Joscho Stephan so mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er versteht es wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing Adaptionen heraus zu ragen, indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Pop liiert. Hier zeigt sich Stephans Stärke als kreativer Visionär. Im Trio mit Rhythmusgitarre und Bass erwartet die Zuhörer ein feiner Mix aus fulminanten Gitarren Solis, lebhaften Rhytmen und mitreißenden harmoniern. Und das begeistert das junge und alte Konzertpublikum gleichermaßen. Musikergrößen vom Schlag eines Paquito D’Rivera, James Carter oder Charlie Mariano zeigten sich nach gemeinsamen Auftritten mit Joscho Stephan begeistert. Mit seinen eigenen Ensembles hat Stephan auf vielen bedeutenden Festivals in ganz Europa gespielt. In den USA konnte er auf seinen Konzerten im New Yorker Lincoln Center das begeisterte Publikum ebenso überzeugen wie in den Kultstätten des Jazz, dem New Yorker Jazzclub Birdland. In der Presse wird der junge Musiker immer wieder begeistert gefeiert. Sein Debüt „Swinging Strings“ wurde vom amerikanischen Fachmagazin „Guitar Player“ zur CD des Monats gekürt. Das renommierte „Acoustic Guitar Magazine“ feiert Joscho Stephan als Gitarristen für die Zukunft der Gypsy Jazzgitarre.

Karten für das Open Air-Konzert am Do. 05.08.2021, 20 Uhr sind über okticket.de & alle FN-VVK-Stellen sowie in der Städt. Mediothek Niederstetten, Hauptstraße 52/1 mediothek@niederstetten.de 07932 60032 zum Preis von 18,00€ erhältlich und auch an der Abendkasse sind vielleicht noch einzelne Karten zu ergattern. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der tagesaktuellen Corona-Auflagen statt.

Fotonachweis: Lorenz Volkerts

 

 

Related Posts

Freiflächen-PV-Anlage in Niederstetten vorgestellt
Ungewöhnliche Klänge bei den Schlosskonzerten – VOXID gastiert in Tauberbischofsheim
Hochwertige Holztafeln des Waldlehrpfades restauriert