Großes Voltigierturnier bei den Pferdefreunden Dinkelsbühl-Lohe

DINKELSBÜHL (RED). Am 20. Und 21. April 2024 findet das diesjährige Lohe-Turnier bei den Pferdefreunden. Alle Pferdefans, Sportbegeisterten und auch alle, die einfach mal Volti-Luft schnuppern wollen, sind herzlich willkommen.

Am Samstag, 20. April 2024, gehen neben den Gruppen auch Einzel- und Doppelvoltigierer an den Start. Die jungen Sportlerinnen und Sportler treten in den Kategorien Anfänger, Leicht, Mittel und Schwer allein, zu zweit oder im Team an den Start. Sie zeigen jeweils eine Pflicht, bei der immer nur ein Voltigierer auf dem Pferd turnt, und eine Kür, bei der bis zu drei Turner nebenbeinander und auch aufeinander ihr Können zeigen.

Am Breitensporttag dem 22. Mai treten unter dem Motto „Das Leben im Wald“ die Sportlerinnen und Sportler in den Kategorien Einzelvoltigieren, Schritt/Schritt mit Kostüm, Galopp/Schritt, Doppelvoltigieren mit Kostüm und Nachwuchs-Einzelvoltigieren an. Rund um die Präsentation von Pflicht und Kür auf dem Pferd, gilt es diverse Spiele im Team zu gewinnen.

An beiden Tagen sind bereits viele Starter aus ganz Bayern und Baden Württemberg gemeldet. Sogar die S-Gruppe aus Freising Oberbayern, die im letzten Jahr auf der Deutschen Meisterschaft angetreten ist, startet am Samstag in Lohe. Für Essen und Trinken ist reichlich gesorgt. Es wird gegrillt und das Orga-Team bietet Kaffee und Kuchen an.

Die Pferdefreunde freuen sich auf ein spannendes Wochenende mit tollen Gästen, motivierten Sportlern, Spitzenleistungen auf dem Pferderücken und natürlich ganz viel Spaß!

Die Schirmherrschaft trägt Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer.

 

    Related Posts

    Mehrere Bauprojekte erfolgreich abgeschlossen
    Abenteuer auf der Blumenwiese: Landestheater präsentiert fertiges Bühnenbild von „Die Biene Maja“
    Georgi-Markt mit Autoschau am Sonntag, 21.04.24, 10-18 Uhr in Dinkelsbühl