Aktuelle Stellenanzeigen:

Großbaumaßnahme geht zu Ende: Neue Tauberbrücke in Markelsheim vor Fertigstellung

Tauberbrücke Markelsheim vor Fertigstellung – Asphaltarbeiten stehen an

Die Arbeiten für die neue Tauberbrücke in Markelsheim gehen jetzt in die Endphase. „Damit steht eine große Baumaßnahme des Main-Tauber-Kreises vor der Fertigstellung, deren Gesamtkosten 4,4 Millionen Euro betragen“, erklärt Landrat Reinhard Frank.

Aufgrund der passenden Wetterverhältnisse konnten Mitte März die Grundierung, die Versiegelung und die Bitumen-Abdichtung auf der Stahlbetonfahrbahnplatte aufgebracht werden. Dieser Aufbau ist erforderlich, um den Beton dauerhaft vor von oben eindringendem Wasser oder Tausalz zu schützen und somit eine lange Lebensdauer des Bauwerks zu gewährleisten.

Auf dieser Abdichtung wird anschließend in zwei Lagen die Asphaltfahrbahn aufgebracht. An den beiden Seiten der Fahrbahn werden – voraussichtlich noch vor Ostern – die so genannten Gehwegkappen aus Stahlbeton gefertigt. Sie dienen nicht nur als Fußgängerweg sondern auch dem Schutz der tragenden Brückenkonstruktion.

Die Asphaltarbeiten im Kreuzungsbereich Oberer Wasen/Tauberbergstraße werden voraussichtlich zwischen dem 6. und 11. April ausgeführt. Dazu ist eine Komplettsperrung erforderlich. Es erfolgt eine überörtliche Umleitung. lra

 

Foto: Landratsamt Main-Tauber-Kreis / Thomas Weller