Aktuelle Stellenanzeigen:

Vital Hotel an der Therme hat Erlös aus Grill-Aktion gespendet

Bad Windsheim (pm/ak). Zum Jahresausklang hat das Vital Hotel an der Therme am 29. und 30. Dezember an zwei Nachmittagen erneut ein Charity Grillen auf der Terrasse veranstaltet.

Glückliche Gesichter bei der Spendenübergabe. Mit dabei Pferd Snoopy und Caroline Weigand, Geschäftsführerin des Vital Hotel an der Therme in Bad Windsheim (rote Jacke links). Foto: Andreas Weigandd Windsheim

Es wurden Würstchen gegrillt und selbst angesetzter Glühwein ausgeschenkt. „Die Veranstaltung war zu Gunsten einer Familie aus unserem Landkreis, um genauer zu sein für Tom und Emma“, wie Geschäftsführerin Caroline Weigand bekanntgibt. Tom und Emma sind fünf-jährige Zwillinge, die beide von einer motorischen und geistigen Behinderung betroffen sind. Sie arbeiten aktuell daran, wieder gehen zu lernen.

„Wir haben eine Spende in Höhe von 1000 Euro generiert und haben diese nun am 26. Januar direkt in Ullstadt der Familie übergeben können“, freut sich Weigand.

Die Therapie wofür der Erlös genutzt wird nennt sich Hippotherapie und ist im Grunde nichts anderes als Physiotherapie mit Hilfe eines Pferdes. Die Spende ermöglicht beiden Kindern ein Jahr reiten zu können, ohne dass die Eltern finanziell belastet werden. Die Reittherapie wird von Katrin Rolshoven durchgeführt, welche selbst als Physiotherapeutin tätig ist.

Die Charity Aktion wurde 2018 ins Leben gerufen, aufgrund des Erfolges plant man die Reihe auch 2020 fortzusetzen.

„Als wir die Spenden übergeben haben, ging mir förmlich das Herz auf, wenn man sieht welche Fortschritte mithilfe des Reitens möglich sind und wieviel Spaß die Kinder dabei haben. Es macht uns unheimlich stolz, Freude und damit die Gesundheit von zwei wundervollen Kindern fördern zu können“, so Weigand. Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Spendenbetrag so gut wie verdoppelt werden. In diesem Sinne bringt die Geschäftsführerin des Vital Hotels ihre Dankbarkeit zum Ausdruck: „Herzlichen Dank nicht nur  an die Hausgäste, sondern auch an alle Bad Windsheimer und Teilnehmer aus der Umgebung, die ihren Weg zu uns gefunden haben.“

Related Posts

Arzt lässt sich in Bad Windsheim nieder
IONS-Club Rothenburg-Uffenheim spendet an drei Tafeln
Berufsorientierung an der Wirtschaftsschule