Aktuelle Stellenanzeigen:

» Wildpark

Der Wildpark Bad Mergentheim zählt zu den artenreichsten Wildparks in Europa. Er öffnet für die gesamte Familie, täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr (letzter Einlass um 16:30 Uhr) seine Pforten. In den letzten Jahren hat sich der ehemalige, reine Wildtierpark zu einem bekannten Freizeitzentrum entwickelt, in dem es viel Abwechslungsreiches zu entdecken gibt. Neben den meist europäischen Wildtierarten, die im Rahmen von Fütterungsrunden mit den Tierpflegern natürlich in Szene gesetzt werden, gibt es ein variantenreiches Entspannungs und Spannungsangebot.

 

 » Schifffahrt

Was gibt es Schöneres als eine Schifffahrt bei hochsommerlichen Temperaturen? Die Reederei Henneberger bietet unter anderem auch Rundfahrten ab/an Miltenberg und Wertheim, regulären Abfahrtszeiten sind 10:45 Uhr, 13:45 Uhr und 15:15 Uhr. Weitere Infos unter www.reederei-henneberger.com

 

» Freibad»„Arkau“»am»Festplatz»in»Bad»Mergentheim

Das 50 x 15 m Becken ist in ein Schwimm- und Spaßbecken (Nichtschwimmer) aufgeteilt. Das Spaßbecken verfügt über eine Breitwandrutsche, einen Wasserspeier sowie Bodenblubber und Massagedüsen. Des Weiteren ist ein Kinderplanschbecken mit 120 qm Wasserfläche für den Nachwuchs geboten. Außerdem gibt es für die Kleinen einen Wasserspielplatz, ein Klettergerüst, einen Sandspielplatz und eine Nesthockerschaukel. Die große Liegewiese an der Tauber lädt zum Sonnen und Entspannen ein. Kindgerechte Spielgeräte gibt es auf der Liegewiese, außerdem Tischtennisplatten und Beachvolleyballfeld, ein Basketballkorb, ein Bouleplatz und eine neue Seilbahn. Besonderes Angebot: Der Abendtarif, der für Kinder und Jugendliche nur 1 Euro Eintritt kostet (ab 18 Uhr).

 

» Die»alla»hopp!-Anlage»in»Buchen»

Bewegung macht Spaß! Und gemeinsame Bewegung von Kindern mit Eltern, Großeltern und Freunden macht noch mehr Spaß. Alle Generationen können diese Anlage kostenfrei nach Lust und Laune besuchen und nutzen und damit einen aktiven Beitrag zum Erhalt der eigenen Gesundheit leisten. Auf der alla hopp-Anlage befinden sich ein Familienkarussell, Bewegungsparcours, Wassertreten, Kletterturm mit Rutschen, Kletterlabyrinth, Slackline, Trampoline, Skateranlage, Siel und Liegewiesen, Picknicknischen und vieles mehr. Die Anlage liegt zentral in der Innenstadt von Buchen, nur wenige Minuten vom historischen Stadtkern mit Gaststätten, Cafés und Eisdielen entfernt.

Öffnungszeiten:

  1. April bis 30. September von 8 Uhr – 21:20 Uhr
  2. Oktober bis 31. März von 8 Uhr – 19:30 Uhr

 

» Streichelgehege»„Arche»Noah“ in Gau-Königshofen

Die Besucher – vor allem Kinder – können die Haltung der Tiere in einer naturnahen, romantischen Umgebung erleben und die Tiere füttern und streicheln. Das Streichelgehege hat eine Fläche von ca. 4 ha und beheimatet ca. 150 Vierbeiner wie Pferde, Esel, Ponys, Rinder, Schafe, Ziegen, Hängebauch- und Wildschweine. Pfaue, Hühner, Meerschweinchen und Hasen laufen im Gehege frei herum. In einem Areal mit einem großen Teich tummeln sich Enten und Gänse.

Streichelgehege „Arche Noah“ in Gaukönigshofen:

Hinterer Rosengarten

97253 Gaukönigshofen

www.die-arche-noah.de

 

» Tropfsteinhöhle» Buchen-Eberstadt

Eine geführte Höhlenerkundung, bei dem Besucher Tropfsteingebilde wie etwa der „Weißen Frau von Eberstadt“, dem „Elefantenrüssel“ oder einer „Hochzeitstorte“ begegnen können, dauert etwa eine Stunde. Wegen den faszinierenden Sinterbildungen und der eindrucksvollen Ausdehnung auf einer Länge von über 600 Metern ist die Eberstadter Tropfsteinhöhle das südöstliche Eingangstor in den von der UNESCO anerkannten Geopark Bergstraße-Odenwald.

Öffnungszeiten der Eberstadter Tropfsteinhöhle:

März bis Oktober – täglich von 10 – 16 Uhr

(in den Monaten März/April und September/Oktober ist am Montag Ruhetag)

November bis Februar – Samstag/Sonntag und viele Feiertage von 13 – 16 Uhr.

www.buchen.de/touristik/tropfsteinhoehle

 

» Kleine Schweineschule in Gerabronn

Es wird einiges geboten sein auf dem Hof, z.B. im Maisfeld gibt’s ein Labyrinth mit dem Thema: Vom Wildschwein zum Hausschwein! Leckere Fleischspieße von Schwein und
Schaf, sowie vegetarische Gerichte runden das kulinarische Angebot ab. Wir gehen den Weg vom Getreide zur leckeren Waffel, und die Kleine Hühnerschule ist auch mit dabei
und vermittelt Interessantes über das liebe Federvieh. Es gibt Einblicke in den Stall und das Landschulheim, in dem vielen Schülern wieder der Bezug zur Nahrungserzeugung auf ganz
reelle Art und Weise näher gebracht wird. Wir freuen uns auf viele Familien mit Kindern und danken allen Helfern schon im Voraus.
Die kleine Schweineschule:
Dorfstraße 48, 74582 Gerabronn | www.schweineschule.de

Foto: Wildpark, Reederei Hennerberger, Stadt Bad Mergentheim, Stadtverwaltung Buchen, Tropfsteinhöhle Eberbach, privat

 

Related Posts

Großes Abenteuerparadies für Klein und auch für Groß
„Summer Breeze“ vom 15. Bis 18. August
Ferienpass 2018