Aktuelle Stellenanzeigen:

Eislinger EMAG-Cup | Herrensäbel

Säbelnachwuchs präsentiert sich erneut in Bestform

Beim EMAG-Cup in Eislingen hat der junge Säbelnachwuchs erneut Top-Platzierungen abliefern können. Im Jahrgang 2004/2005 konnte sich Eduard Funk bis nach ganz oben aufs Treppchen kämpfen und den Pokal an die Tauber holen. Janis Seubert beendete den Wettkampf auf einem guten sechsten Platz. Andre Funk, Zwillingsbruder von Eduard, landete auf Platz 11 und Robin Wolf auf Platz 13.

 

EMAG-CUP

Related Posts

Laufen für die gute Sache
Moldan holt sich ersten Ironman 70.3 Sieg mit Streckenrekord
Gaukinderturnfest in Neckarelz