Aktuelle Stellenanzeigen:

Ehemalige Reichsstadt war ein perfekter Gastgeber

Bis zu 20.000 Besucher sahen am Pfingstsonntag den großen Heereszug

Rothenburg (hm). Die ehemalige Reichsstadt feierte am Wochenende wieder ihre Errettung und Befreiung, welche auf die Zeit während des Dreißigjährigen Krieges zurückgeht. Ein wenig feiert sich die Stadt dabei auch selbst, wenn tausende Besucher und Touristen neben den Mitwirkenden in ihren historischen Gewändern die Altstadt (Bilder) bevölkern. Bis auf wenige Regenschauer hatte auch das Wetter mitgespielt. Höhepunkte am Pfingstwochenende waren jetzt wieder das traditionelle Festspiel „Der Meistertrunk“ sowie ein großer Heereszug mit mehr als 800 Teilnehmern am Sonntag. Nach Angaben der Polizei verlief das Wochenende „absolut friedlich und geordnet“, obwohl am Pfingstsonntag bis zu 20.000 Besucher die Straßen und Gassen bevölkerten. Die historische Stadt war wieder einmal ein perfekter Gastgeber.

 

Related Posts

Voll im Zeitplan
Dunja Hayali am 9. November
Laufen über Stock und Stein