Aktuelle Stellenanzeigen:

Erlebnispark Natur und Teich eröffnet

Dombühl. In unmittelbarer Nähe des neuen Naturfreibades, welches seine Pforten schon geöffnet hat, ist jetzt in der Marktgemeinde Dombühl ein „Erlebnispark Natur und Teich“ eröffnet worden. Der Park kann durchaus als Rückzugsort für die Menschen gesehen werden, um Kraft und Ruhe für den Alltag zu tanken. Kostenlosen Internetzugang gibt es inklusive.

Der idyllisch angelgte Park lädt ein, den Alltag für einen Moment hinter sich zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Foto: Heinz Meyer

Der Verwirklichung ging eine Investition in Höhe von rund 250.000 Euro voraus. Diese Summe musste die Kommune aber nicht alleine stemmen, weil die neue Anlage viel Wissenswertes und detaillierte Informationen zu den Themen Fischerei und Teichwirtschaft bietet. Deswegen flossen aus einem europäischen Fischereifonds mit Unterstützung des Landratsamtes in Ansbach etwa 140.000 Euro an die Kommune. Ein angegliederter Teich wurde an den örtlichen Sportverein verpachtet und mit Fischen besetzt. Im weiteren Umfeld erfahren die Besucher viel über die Bedeutung von Weihern in der Kulturlandschaft. Der so genannte „Kraftort“ soll aber noch weiter vervollständigt werden. So sollen Blühflächen für Insekten entstehen und ein „Klassenzimmer im Grünen“ eingerichtet werden. Mit Stellplätzen für Wohnmobile soll auch einem sanften Tourismus Rechnung getragen werden. Großes Lob gab es dafür von Landrat Dr. Jürgen Ludwig.

Related Posts

„Bahnbrechender“ Durchbruch
Disziplinen im Wasser und an Land
Das Frühjahr 2020 als Eröffnungstermin