Aktuelle Stellenanzeigen:

Deutschordensmuseum Bad Mergentheim Abendführung mit Ausschank von Honigwein

Mit dem Archäologen die Sonderausstellung entdecken

Schon in der Steinzeit war den Menschen der Honig ein Genuss, von da war es nur ein kleiner Schritt zu Herstellung von Honigwein oder Met, dem vermutlich ältesten Gährungsgetränk der Menschheit. Am Freitag, dem 23. Juni, 19.30 Uhr bietet das Deutschordensmuseum im Rahmen seiner Sonderausstellung „Fleisch! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit“ eine abendliche Führung an, bei der gleich zu Beginn ein Gläschen Honigwein kredenzt wird. Anschließend stellt der Archäologe Michael Schäfer M. A. die Ausstellung bei einem Rundgang vor und erläutert dabei die Grundlagen steinzeitlicher Ernährung und steinzeitlicher Lebensbedingungen.

Info:
Die Führung ist kostenpflichtig.
Treffpunkt ist die Museumskasse.

Die lebensgroße Nachbildung eines Neanderthalers wird in der Sonderausstellung präsentiert.
Foto: © Neanderthalmuseum Mettmann

Related Posts

Einwohnerversammlung in Bad Mergentheim am 18. Oktober
Kitchen-Party: Erfolgszutaten für die richtige Berufswahl
Vortrag und Musik zu Johann Sebastian Bach