Aktuelle Stellenanzeigen:

Personalversammlung: Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis ist am Mittwoch, 26. Oktober vormittags geschlossen – Zulassungs- und Führerscheinstellen öffnen am Nachmittag

Mosbach/Buchen. Für die Bediensteten des Landratsamtes Neckar-Odenwald-Kreis findet am Mittwoch, den 26. Oktober eine Personalversammlung in Mosbach statt. Aus diesem Grund sind die Dienstgebäude in Mosbach vormittags bis 13.00 Uhr und in Buchen bis 13.15 Uhr geschlossen. Die Schließung betrifft auch die Zulassungs- und Führerscheinstellen. Als Ausgleich sind die Zulassungs- und Führerscheinstellen am Mittwochnachmittag zwischen 13.30 Uhr und 16.00 Uhr geöffnet.

Mosbach.  Einen Tag für Schülerinnen, die sich für Technik begeistern, bietet die DHBW Mosbach. Der Workshop „Finde deinen Traumjob – Mach was mit Technik!“ bietet speziell Oberstufenschülerinnen am 3. November eine Berufsorientierung.

Technische Berufe sind vielfältig, bieten gute Perspektiven und Chancen und sind gar nicht so abgedreht und alltagsfern, wie viele denken. Die DHBW Mosbach zeigt Mädchen, wie der Arbeitsalltag einer Elektroingenieurin aussieht und was eine Informatik-Studentin so macht. Am 3. November stellen Frauen ihre Berufe und ihr Studium aus dem Bereich Technik und Informatik vor. Aus ihrem Berufsleben berichten unter anderem:

 

  • Naemi Denz: Sie studierte Technischen Umweltschutz an der Technischen Universität Berlin und ist heute Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und als Geschäftsführerin des Fachverbands Abfall- und Recyclingtechnik und Leiterin der Abteilung Technik und Umwelt tätig.
  • Bianca Gehring: Sie studierte Mechatronik an der DHBW Mosbach und arbeitet heute als Referentin für Qualität im Bereich Messtechnik bei Audi.
  • Corinna Ulherr: Sie studierte Elektrotechnik an der DHBW Mosbach und arbeitet heute als Anwendungsingenieurin für Zentral- und Westeuropa bei der SKF GmbH.
  • Sandra Feugmann: Sie studierte Bauwesen an der DHBW Mosbach und ist heute in der Bauleitung bei der Firma Fischer Weilheim.

Neben Kurzvorträgen haben die Schülerinnen die Möglichkeit, in entspannter Runde Fragen zu Studium und Beruf zu stellen und können bei kleinen Experimenten und einem Rundgang durch die Labore der Dualen Hochschule, dem Thema Technik näher kommen.

Um Anmeldung wird gebeten unter: www.mosbach.dhbw.de/traumjob.

Daten zur Veranstaltung:

Wann?                 Donnerstag, 3. November 2016, 10-15 Uhr

Wo?                      Audimax Gebäude E, Lohrtalweg 10

Mehr Komfort auf der Strecke von Stuttgart nach Würzburg

Tauberbahn. Bis zum Frühjahr 2017 wird auf der Strecke von Stuttgart nach Würzburg auf moderne, teils klimatisierte Doppelstockwagen umgestellt. Die teilweise bis zu 50 Jahre alten „Silberlinge“ schickt die Deutsche Bahn aufs Abstellgleis. „Die Fahrgäste im vom Land bezahlten Regionalverkehr dürfen sich auf mehr Komfort freuen. Das macht das Zugfahren...
weiter lesen