Aktuelle Stellenanzeigen:

Virtuelle Präsentation zum dualen Studium

Mosbach, den 6. April 2020 – Studium oder Ausbildung? Welche Hochschule? Und welcher Studiengang? Die Studienberatung der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach lädt am Mittwoch, den 15. April, um 11 Uhr zur ersten virtuellen Präsentation über das duale Studium mit anschließender Fragerunde ein. Die Studienberaterin erklärt, wie das duale Studium...
weiter lesen

Gemeinsame Pressemitteilung der beiden CDU-Bundestagsabgeordneten Nina Warken und Alois Gerig vom 2. April 2020

Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus geht 2021 in eine neue Förderperiode Bundestagsabgeordnete Warken und Gerig: „Das gibt den Mehrgenerationenhäusern Mosbach, Buchen und Lauda-Königshofen Planungssicherheit“ Gute Nachrichten für die Mehrgenerationenhäuser Mosbach, Buchen und Lauda-Königshofen: Der Bund wird dieses Bundesprogramm, das seit 2017 läuft und sich derzeit im letzten Förderjahr befindet, auch zukünftig fortführen und...
weiter lesen

Das Düngen wird schwieriger

Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – Derzeit niedrige Nitratwerte im Grundwasser Neckar-Odenwald-Kreis. Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag der Neuregelung und damit einer Verschärfung der Düngeverordnung (DüngeVO) zugestimmt. Daraus ergeben sich weitere Einschränkungen hinsichtlich der Düngung landwirtschaftlich genutzter Flächen sowie die Erweiterung der Aufzeichnungspflichten. Am gravierendsten sind die...
weiter lesen

Alois Gerig: „Große Vielfalt an Hilfsangeboten im Wahlkreis zeugen von beeindruckender Solidarität und machen Mut!“

Bundestagsabgeordneter Alois Gerig lobt zahlreiche Hilfsangebote im Wahlkreis Die aktuelle Corona-Krise verlangt gerade den stark geforderten Ärzten, Pflegekräften, Altenpflegern, Mitarbeitern der Rettungsdienste, aber auch den Angestellten in den Supermärkten und Drogeriefachgeschäften sowie Apothekern viel ab. Doch auch den zahlreichen Ehrenamtlichen kommt eine besondere Bedeutung zu – sind sie es doch,...
weiter lesen

Coronavirus: Gesundheitsamtsleiterin Dr. Martina Teinert antwortet auf drängende Bürgerfragen

Mosbach. Aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus gehen beim Landratsamt weiterhin viele Anfragen ein. Dr. Martina Teinert, Leiterin des Gesundheitsamtes des Neckar-Odenwald-Kreises, beantwortet im Folgenden die aktuell drängendsten:   Ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beispielsweise beim Einkaufen sinnvoll? Die wichtigsten Maßnahmen zum persönlichen Schutz sowie zum Schutz von anderen Personen...
weiter lesen

Interview mit Jungbauer Thomas Kieser zum auslaufenden Volksbegehren Artenschutz

Buchen. Mit Veröffentlichung der Studie des Entomologischen Vereins Krefeld im Jahr 2017, spätestens seit jedoch dem Start des Volksbegehrens Artenschutz in Baden-Württemberg ist das Insektensterben ein Thema von breitem öffentlichem Interesse. Zwischenzeitlich haben sich die Organisatoren des Volksbegehrens im Dialog mit Landwirtschaftsverbänden und der Landesregierung auf ein Eckpunktepapier mit kompromissorientierten...
weiter lesen