Aktuelle Stellenanzeigen:

Sommerferienprogramm in der Bad Mergentheimer Stadtbücherei

 

BAD MERGENTHEIM. Autorin Daniela Moll liest am Dienstag, 29. August, um 10 Uhr in der Stadtbücherei Bad Mergentheim aus ihrem Buch „Kleiner Hase komm nach Hause“.

Im Rahmen des Sommerferienprogramms 2017 bietet die Stadtbücherei Bad Mergentheim in ihrem Saal ein Bilderbuchkino an. Die Autorin Daniela Moll liest selbst aus ihrem Buch „Kleiner Hase komm nach Hause“ vor. Teilnehmen können alle Kinder ab einem Alter von drei Jahren. In ihrem Buch geht es um einen kleinen, süßen Hasen, einen großen Wald mit all seinen Gefahren und um die Haseneltern, die ihn immer daran erinnern, vorsichtig zu sein und nicht zu weit wegzulaufen. Als der kleine Hase Joni beim Spielen etwas übermütig wird und alles um sich herum vergisst, passiert etwas, wovor seine Eltern immer Angst hatten. Die kleinen Zuhörer erleben eine Geschichte vom Verlaufen und wieder nach Hause finden.

Im Anschluss an die Lesung können die Kinder noch miteinander spielen, malen und basteln. Die Veranstaltung dauert voraussichtlich eine Stunde. Der Eintritt ist kostenlos.

Anmeldungen werden von den Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei unter der 07931/57-4200 entgegengenommen.

(Foto: privat)
Autorin Daniela Moll als Gast beim diesjährigen Sommerferienprogramm der Stadtbücherei Bad Mergentheim.

Related Posts

Fieberambulanz in der ehemaligen Tagesklinik öffnet
Gelebte Solidarität auch über 2020 hinaus: Bürgertreff Mehrgenerationenhaus wird für weitere acht Jahre gefördert
Mit dem Projekt „Quelle der Vielfalt“ präsentiert Bad Mergentheim eine interaktive „Schnitzeljagd“ durch die Stadt, bei der die Gläserdame Fiona sich auf dem Smartphone meldet. (Bild: Björn Hänssler)
Den Gästen zeigen, dass Bad Mergentheim auf sie wartet