Aktuelle Stellenanzeigen:

Besinnungstag zur Fastenzeit

Patres laden am Samstag, 16. März ins Kloster Bronnbach ein

Die Missionare von der Heiligen Familie MSF laden am Samstag, 16. März, zu einem Besinnungstag in ihren Räumlichkeiten im Kloster Bronnbach ein. Der Besinnungstag beginnt um 10 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Geleitet wird der Tag in der österlichen Vorbereitungszeit von Pater Wilhelm von Rüden von den Missionaren der Heiligen Familie MSF (Missionarii a Sacra Familia). Das Thema lautet „Wer glaubt ist nie allein“ Credo-Gedanken zum Glaubensbekenntnis aus  „Meditationen zum Glaubensbekenntnis“ von Papst Benedikt XVI.

Die Teilnehmergebühr beträgt 15 Euro und beinhaltet ein Fastenessen. Anmeldungen nimmt Pater Joachim Rzesnitzek im Kloster Bronnbach unter der Telefonnummer 09342 / 926913 sowie per E-Mail an joachim-msf@web.de entgegen.

 

BILD:

In der Kapelle der Patres findet der Besinnungstag am Samstag, 16. März, statt, der von den Missionaren von der Heiligen Familie MSF in Zusammenarbeit mit dem Kloster Bronnbach veranstaltet wird. Foto: Landratsamt Main-Tauber-Kreis, Frank Mittnacht

Related Posts

Zahlreiche Sonderführungen im Juni im Kloster Bronnbach
Tagung zum Thema Klostergärten im Kloster Bronnbach
„BACHimBACH“ erleben