Aktuelle Stellenanzeigen:

Im Juni fragten wir Sie nach Ihren schönsten Gartenfotos. Zahlreiche wunderschöne Fotos flatterten daraufhin in unserer Redaktion ein. Von japanischen Gärten, über schöne Teichanlagen bis zu stilvollen Arrangements war für jeden Geschmack etwas dabei. Im Anschluss riefen wir Sie zur Abstimmung „Wer hat den schönsten Garten in der Region“ auf. Mit Elke und Markus Hartmann aus Gissigheim stehen nun die Sieger der Aktion fest. Ihre naturnah gestaltete Leseecke fand großen Anklang bei unseren Leser. Zu ihrem Foto schrieben sie uns damals: Vor 10 Jahren haben wir unseren großen Garten nach und nach  angelegt. Wir geniessen mit unseren 3 Kindern Kristin, Silas und Jana jede freie Minute im Garten. Vor allem abends kann man in aller Stille, auf der aus Efeu umrankten Bank, ein Buch lesen.“

Ebenfalls viele Stimmen konnte der Garten von Robert Landwehr aus Harthausen auf sich vereinigen, sodass sein Foto bei unserer Abstimmung auf dem zweiten Platz landete. „Hier ein Bild meines Gartens: Eine Oase der Ruhe und Entspannung im japanischen Stil mit Bonsai, Teich und Zengarten“, schrieb uns der Harthäuser.

Viele unserer Leser fanden auch am kecken Foto von Ben aus Tauberbischofsheim gefallen. Er war zu Besuch bei seinen Großeltern und pflanzte dort im April einige Samenkörner ein. Im Sommer posierte er stolz vor dem Ergebnis seiner Pflanzaktion: der Kapuzinerkresse im Garten seiner Großeltern.

Garten, Fotos, Gewinner, Sieger, Aktion

Großen Anklang fand das Foto von Elke und Markus Hartmann aus Gissigheim. Sie landeten bei unserer Abstimmung auf dem 1. Platz.

Garten, Foto, Sieger, Aktion

Der Garten im japanischen Stil von Robert Landwehr aus Harthausen landete knapp dahinter auf Platz 2.

Sieger, Garten, Aktion, Fotos

Platz 3 konnte sich das Foto des kleinen Ben aus Tauberbischofsheim ergattern.

 

 

 

Für die Inhalte dieser lokalen Pressemeldung ist nicht blicklokal.de sondern nur der jeweilige Autor verantwortlich. Die Meldung wurde nicht redaktionell bearbeitet und Blicklokal.de distanziert sich von dem Inhalt der Mitteilung. Einsendungen interessanter Pressemitteilungen von regional tätigen Unternehmen, Vereinen und Institutionen an info@blicklokal.de sind ausdrücklich erwünscht.

Related Posts

Gärten gesucht
Ihre wunderschönen Heimatfotos
Private Einblicke…