Aktuelle Stellenanzeigen:
Day

Juni 26, 2018

Main-Tauber-Kreis. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) sammelt schadstoffhaltige Problemabfälle aus privaten Haushalten im Rahmen einer Sonderaktion ein. Hierfür kommt das „Umweltmobil“ in alle Städte und Gemeinden des Landkreises. Industrie, Handel und Gewerbe sind jedoch gesetzlich verpflichtet, ihren Sondermüll auf eigene Kosten über Spezialfirmen entsorgen zu lassen.

Die nächsten Termine sind an folgenden Tagen:

Mittwoch, 4. Juli ,von 8 bis 9 Uhr in Wittighausen, beim Raiffeisen Lagerhaus, sowie von 9.45 bis 11.45 Uhr in Grünsfeld am Parkplatz an der Stadthalle.

Samstag, 28. Juli, von 8 bis 10 Uhr in Weikersheim, am Parkplatz „Tauberwiesen“, sowie von 11 bis 13 Uhr in Bad Mergentheim, am Festplatz an der Schwimmbadstraße, und von 14.30 bis 16.30 in Lauda, am Parkplatz der Stadthalle.

Nähere Informationen gibt es im Abfallkalender, bei der Abfallberatung unter der Telefonnummer 09341/82-5964, bei der Hotline des AWMT unter 09341/82-5969 sowie im Internet unter www.main-tauber-kreis.de/abfallwirtschaft. awmt

Lagerleben wie im Bauernkrieg

Bauernhaufen Schillingsfürst 1525 e.V. feiert 60-jähriges Jubiläum Schillingsfürst. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Schillingsfürster Bauernhaufens 1525 e.V.  finden am kommenden Wochenende Feierlichkeiten statt. In Erinnerung an den Bauernkrieg von 1524/25...
weiter lesen