Verkehrsamt zieht in neues Verwaltungsgebäude um

Tauberbischofsheim/Main-Tauber-Kreis. Das Verkehrsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim zieht in Kürze in das neue Verwaltungsgebäude in der Gartenstraße 2a um, also in das ehemalige „Mainkaufhaus“. Dazu gehören insbesondere auch die Zulassungsbehörde und die Führerscheinbehörde als am stärksten von Publikum frequentierte Bereiche des Landratsamtes.

Aufgrund der Umzugsarbeiten ist das Verkehrsamt mit Zulassungsbehörde und Führerscheinbehörde am Donnerstag, 17. Mai, und Freitag, 18. Mai, geschlossen. Die Zulassungsbehörden in Bad Mergentheim, Wachbacher Straße 52, und in Wertheim, Roter Sand 2, sind an beiden Tagen zu den üblichen Zeiten geöffnet. Diese sind am Donnerstag in Wertheim von 8 bis 17 und in Bad Mergentheim von 8 bis 18 Uhr, am Freitag an beiden Orten von 8 bis 12.30 Uhr.

Ab Dienstag nach Pfingsten, 22. Mai, steht das Verkehrsamt in Tauberbischofsheim in den neuen Räumen zur Verfügung. Diese sind ebenerdig von der Frankenpassage aus erreichbar.

BILD:

Das Verkehrsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis mit Zulassungsbehörde und Führerscheinbehörde zieht in das ehemalige „Mainkaufhaus“ um und ist deshalb am Donnerstag, 17., und Freitag, 18. Mai, geschlossen. Foto: Landratsamt Main-Tauber-Kreis / Frank Mittnacht

Related Posts

Schlemmereien aus dem Taubertal
Gruppenberatungstermin und Qualifizierungskurs I für Tagespflegepersonen
Von Weltmarktführern und der Karriere daheim

Kommentar verfassen