Ehrung Jahrgangsbeste Schnelldorf

SCHNELLDORF. Bürgermeisterin Christine Freier nahm die jüngste Sitzung des Gemeinderats zum Anlass, um drei Schülerinnen aus dem Gemeindebereich als Jahrgangsbeste ihrer jeweiligen Schulen auszuzeichnen. Kristina Brost (Bildmitte) hat die Grund- und Mittelschule Feuchtwangen-Land als Jahrgangsbeste mit einem Notendurchschnitt von 2,0 abgeschlossen. Sogar mit einem Notenschnitt von 1,27 beendete Wiebke Bars...
weiter lesen

„Kulinarisch erleben“: Zwei weitere Gaststätten klassifiziert

Eisenhut Rothenburg und Grünes Stüble Igersheim-Neuses erhielten Siegel Mit Freude hat Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ die zwei Gaststätten „Hotel-Restaurant Eisenhut“ aus Rothenburg o.d.T. sowie „Grünes Stüble“ aus Igersheim-Neuses in den Unterstützerkreis der Qualitätsinitiative „Taubertal – Kulinarisch erleben“ aufgenommen. Diese Initiative möchte die Gerichte und Produkte des Taubertals...
weiter lesen

Neue Workshops rund um gesunde Ernährung  

Angebote für junge Eltern, Erzieher und alle anderen Interessierten   Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bietet im Zeitraum von September bis November verschiedene Workshops unter dem Motto „Essen zwischen Hektik und Genuss“ an. Bei einigen Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze.   Kochen lernen für Männer (zwei Abende): Jeder Mann...
weiter lesen

Eröffnung Dahlien-Ausstellung in Schillingsfürst

SCHILLINGSFÜRST. Viel Lob von allen Seiten gab es gestern Abend bei der Eröffnung einer großen Dahlien-Schau, welche der Obst- und Gartenbauverein Schillingsfürst und Umgebung anlässlich seines 125-jährigen Bestehens initiiert hat. Eine Woche nach dem eigentlichen Festakt bereichert die Schau in der Turnhalle der Mittelschule noch bis zum Sonntag die örtliche...
weiter lesen

Kirchweih in Wildenholz

WILDENHOLZ. Nur zwei Wochen nach dem Kirchweihfest im Hauptort Schnelldorf feiert der Ortsteil Wildenholz seine „Kerwä“. Auch in diesem Jahr hat der örtliche Brauchtumsverein wieder ein attraktives Programm auf die Beine gestellt, welches sich über drei Tage erstreckt. Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Den Auftakt macht am Kirchweihfreitag...
weiter lesen

Ponyzucht und Reiterhof mit den irischen Connemara

SCHILLINGSFÜRST/THIERGARTENHOF – Zu Füßen des hoch über ihm thronenden Schlosses von Schillingsfürst haben Anita und Paul Hufnagel vor mehr als 20 Jahren begonnen, sich einen gemeinsamen Lebenstraum zu verwirklichen. Aus einfachsten Anfängen haben beide im Laufe der Jahre aus einem einstigen Jagdhaus und späteren Gutshof ein Connemara-Gestüt mit irischen Ponys...
weiter lesen
1 2 3 9