Category

Lauda-Königshofen

Lauda. Am Donnerstag, 07. Juni ist das Kinomobil Baden-Württemberg wieder in Lauda.  Ab 14.30 Uhr erleben Filmfans im Caritassaal (Schillerstraße 14 a, Lauda) eine erlesene Auswahl spannender Filme. Das Team des Kinomobils freut sich auf viele begeisterte Besucher. Gezeigt werden:

Die Biene Maja 2 – Die Honigspiele (14.30 Uhr, 3 Euro)

Die Biene Maja und ihre Freunde summen über die große Leinwand! Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi begibt sich die mutige Biene diesmal auf eine abenteuerliche Reise zu den Honigspielen, um für Gerechtigkeit zu kämpfen. Sollte sie jedoch verlieren, muss ihr Bienenstock die gesamte Honigernte abgeben. Ein großes Risiko! Wird es Maja gelingen, ihren Bienenstock zu retten? Spannende Unterhaltung für Klein und Groß

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier (17 Uhr, 3 Euro)

Diesmal scheinen George, Julian, Dick und Anne in den Ferien keine Abenteuer zu erwarten: Sie müssen mit Tante Fanny zu einer Familienfeier! Doch eine Autopanne zwingt sie zum Zwischenstopp in einer Kleinstadt. Im örtlichen Naturkundemuseum wird eine echte Sensation enthüllt: der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart! Natürlich werden die Nachwuchsdetektive neugierig. Die erfolgreiche Kinderkrimireihe geht weiter.

 Arthur & Claire (20.00 Uhr, 5 Euro)

Ein Mann, eine Frau und ihre letzte Nacht. In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, die bereits mit dem Leben abgeschlossen hatten. Doch dann vereitelt Arthur durch Zufall den Plan der jungen Claire. Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft. „Arthur und Claire“ erzählt, wie sich Tragik in Hoffnung verwandeln kann, wenn man das Glück hat, dem richtigen Menschen zu begegnen. Eine schwarzhumorige Tragikomödie mit Josef Hader.

Wichtige Rufnummern für den Notfall

Lauda-Königshofen. Eine akute Notlage trifft die meisten Menschen plötzlich und völlig unvorbereitet. Ist ein schnelles Handeln erforderlich, sollte man zumindest die Telefonnummern der jeweils zuständigen Stellen parat haben, ohne lange...
weiter lesen

Sachsenflur. Nach dem Bauabschnitt der Fahrbahnsanierung der B 292 in Königshofen folgt nunmehr der Bereich der Ortsdurchfahrt in Sachsenflur mit Anschlussstrecke bis zur L 579, Abzweigung nach Unterschüpf. Die Sperrung des Verkehrs ist für den Zeitraum von Montag, 14. Mai, ab circa 7 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, 23. Mai, vorgesehen. Eine Zu- bzw. Abfahrtsmöglichkeit der Anwohner in Richtung Königshofen wird weitgehend durch das Straßenbauunternehmen ermöglicht werden. Nähere Auskünfte erteilt die Baufirma vor Ort.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt nach wie vor über Bad Mergentheim. Über die weiteren Bauabschnitte wird gesondert berichtet werden.