Kreuzgangstadt ist nun auch Hochschulstandort

Schlüsselübergabe des Studien- und Technologiezentrums des Campus Feuchtwangen. Mit der Schlüsselübergabe zog jetzt ganz offiziell der Studiengang „Nachhaltige Gebäudetechnik“ von seinem bisherigen Provisorium auf dem Gelände der Bauakademie in das neu errichtete Forschungsgebäude ein. Der Tag der Schlüsselübergabe war auch der erste Tag für die Studierenden in den neuen Räumen...
weiter lesen

Wanderungen für Genießer und Ausdauernde

Rothenburger Frühjahrswanderwoche – 14. bis 22. April Rothenburg. Naturnah, frei von jeder Hektik – diese Vorzüge von Rothenburg ob der Tauber kann man insbesondere in der Wanderwoche im Frühjahr voll und ganz genießen. Frei nach dem Motto „Will dir den Frühling zeigen, der hundert Wunder hat“ des Prager Dichters Rainer...
weiter lesen

Bahnreaktivierungen sind ein politisches Gewinnerthema

Großes Interesse am Treffen der bayerischen Bahnreaktivierungsinitiativen Dombühl. „Bahnreaktivierungen sind ein politisches Gewinnerthema“, bringt der Landesvorsitzende des ökologischen Verkehrsclubs VCD, Bernd Sluka, die Resonanz auf das vom bayerischen Landesverband zum fünften Mal durchgeführte Treffen der bayerischen Bahnreaktivierungsinitiativen auf den Punkt. Im mittelfränkischen Dombühl trafen sich Ende Februar 60 ehrenamtlich tätige...
weiter lesen

Sozialverhalten entscheidet den Wohlstand

Zukunftsforscher Erik Händeler: „Weniger arbeiten, um länger arbeiten zu können.“ Rothenburg. Religiöse und kulturelle Werte werden in der Zukunft die Grundlage für wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen bilden. Davon geht Erik Händeler aus. Als Journalist, Wirtschaftsexperte und Zukunftsforscher warf er beim IHK-Jahresempfang einen ungewohnten Blick auf aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt....
weiter lesen

Ziel: EU-Fördergelder in die Heimat bringen

LAG schiebt deshalb zahlreiche Projekte an Wörnitz. Von Dinkelsbühl im Süden bis Ohrenbach im Norden haben sich 19 Kommunen zusammen geschlossen, um die Region an der Romantischen Straße mit ihren mehr als 60.000 Einwohnern auf einer Fläche von 698 Quadratkilometern weiter voranzubringen, aber auch um Historisches und Lebenswertes zu bewahren....
weiter lesen

Ein Ausflug in die Vergangenheit

Jüdisches Leben im Taubertal und Frankenhöhe BlickLokal hat sich wieder einmal auf historische Spurensuche in der Region begeben. Jüdische Gemeinden bestanden in zahlreichen Dörfern und Städten, oft mit einer langen Geschichte bis ins Mittelalter zurückreichend. Jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger waren aktive Bestandteile des Gemeindelebens und oft als Kaufleute tätig. Allerdings...
weiter lesen

Achim Conrad inszeniert in diesem Jahr zwei Mal

„Wie im Himmel“ und „Kafka“ in seiner Bühnenversion Feuchtwangen. In der 70. Spielzeit der Kreuzgangsspiele vereinen sich klassisches Welttheater und modernes Schauspiel. Neben Goethes „Faust“ stehen das Schauspiel „Wie im Himmel“ sowie das Jugendstück „Kafka“ auf dem Spielplan. Die letzten beiden Stücke werden in diesem Jahr von Achim Conrad inszeniert,...
weiter lesen
1 2 3 18