Bleibenden Eindruck hinterlassen, aber auch viel mitgenommen

Chefärzte, Ärztlicher Leiter, Klinikchef und Aufsichtsratsvorsitzender der Neckar-Odenwald-Kliniken sind sehr zufrieden mit dem Gesundheitsdialog Neckar-Odenwald-Kreis. „Wir haben bei vielen Besuchern einen bleibenden Eindruck hinterlassen, aber auch wertvolle Anregungen mitgenommen“, so lautet das Fazit der Chefärzte, des Ärztlichen Leiters Priv.-Doz. Dr. Harald Genzwürker, Klinikchef Norbert Ahrens und des Aufsichtsratsvorsitzenden Landrat Dr. Achim...
weiter lesen

Lions Club Madonnenland/Familie Pfannenschwarz spendeten je 5.000 Euro – 14 STEEP-Beraterinnen erhielten Zertifikat

Fortbildungsabschluss erreicht – 10.000 Spende für den nächsten Ausbildungsdurchgang Buchen. In der Ausbildung zur STEEP-Beraterin steht das ungeborene Kind bis zum Alter von maximal drei Jahren im Fokus. Die Ausbildung erfolgte über einen Zeitraum von 18 Monaten, in denen   spezielle Referenten aus ganz Deutschland nach Buchen kamen, um  diese Ausbildung...
weiter lesen

Ein sonniger Spatenstich für ein herzerwärmendes Konzept

Spatenstich für Inklusion und konfessionsübergreifende Zusammenarbeit Bad Mergentheim. Anfang der Woche schien die Sonne auf dem Gelände der Eichendorffstraße 4 in Bad Mergentheim besonders hell und fröhlich. Die Johannes-Diakonie Mosbach hatte zum gemeinsamen Spatenstich geladen. Das Gelände der Familie Klotzbücher, das schon einige Zeit als Brache vor sich hin dämmerte,...
weiter lesen

Kraft-Werk trifft Kunst-Werk-Haus

Vernissage – Künstlern aus der Johannes-Diakonie im Kraft-Werk Schwarzach Schwarzach. Eine Vernissage der besonderen Art fand in den Trainingsräumen des Kraft-Werk Schwarzach statt. Das Kunst-Werk-Haus der Johannes-Diakonie-Mosbach am Schwarzacher Hof präsentierte einige seiner Künstler mit ihren farbenprächtigen Werken. Michael Allespach und Reinhard Hemmer sind die Macher der Möglichkeiten. Sie stellen...
weiter lesen

Helfergrundausbildung erfolgreich

26 Einsatzkräfte des DRK erlernten den Umgang mit technischem Gerät und Einsatzzelten Buchen. Die Module der Helfergrundausbildung stehen am Anfang einer jeden Tätigkeit im DRK und werden von allen Helfern und Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes absolviert. Sie zeigen dem Helfer die Multifunktionalität der DRK-Einsatzeinheiten und dienen zum Aufbau von...
weiter lesen

„Das Jugendhaus des Jahres 2017“

13. Prämierung der drei besten Einrichtungen im Neckar-Odenwald-Kreis: Gottersdorf, Ballenberg und Adelsheim Walldürn-Gottersdorf. Im Bürgersaal in Gottersdorf traf sich eine ganz besondere Schar von Menschen. Junge Menschen aus drei Ortschaften des Neckar-Odenwald-Kreises (NOK) waren eingeladen, sich ihren Preis abzuholen. Die Ideengeber der Aktion waren mit dabei. Rainer Wirth, Kreisjugendreferent des...
weiter lesen

Geballte Kompetenz im Dialog – die Neckar-Odenwald-Kliniken im Gespräch

Chefärzte, Klinikchef und Aufsichtsratsvorsitzender der Neckar-Odenwald-Kliniken setzen ab kommender Woche Gesundheitsdialog fort – Auftakt in Limbach – Herzliche Einladung an Bürgerinnen und Bürger Neckar-Odenwald-Kreis. „Wir freuen uns, zu Ihnen zu kommen und Ihnen die Kompetenz der Neckar-Odenwald-Kliniken vorzustellen“, betonen Aufsichtsratsvorsitzender Landrat Dr. Achim Brötel und Geschäftsführer Norbert Ahrens eine Woche...
weiter lesen
1 2 3 26